20th Century Summer Kid bekommt endlich einen englischen Switch-Port

MrDux
2 Min Read

Der spirituelle Nachfolger von Boku No Natsuyasumi, Natsu-Mon: 20th Century Summer Kid, erscheint endlich weltweit auf der Switch.

Natsu-Mon: 20th Century Summer Kid wurde in Japan bereits im Juli 2023 veröffentlicht. Von einer englischen Lokalisierung war allerdings nirgends etwas zu sehen. Glücklicherweise wurde die Steam-Version des Spiels kürzlich angekündigt, und auf der Steam-Seite wurde verraten, dass die englische Lokalisierung im August erscheinen würde. Natürlich blieben Switch-Fans im Dunkeln, ob sie auch die Lokalisierung erhalten würden. Zum Glück passiert es jetzt endlich.

Siehe auch

Natsu-Mon: 20th Century Summer Kid erhält englische Lokalisierung

Nach sehr langer Wartezeit erhält Natsu-Mon: 20th Century Summer Kid am Dienstag, den 6. August 2024, endlich einen englischen Nintendo Switch-Port. Das Spiel wird zwar weiterhin auf Japanisch vertont, das komplette Spiel wurde jedoch übersetzt. Endlich können wir alle das von Kritikern hochgelobte Abenteuerspiel im Stil von Breath of the Wild erleben und verstehen, was vor sich geht.

Natsu-Mon: 20th Century Summer Kid ist ein Open-World-Abenteuerspiel, in dem Sie einen kleinen Jungen spielen, der seinen Sommer in einer ländlichen japanischen Stadt verbringt. Das Spiel dauert 30 Tage und es liegt an Ihnen, wie Sie diese Zeit verbringen. Sie können angeln, Käfer fangen, Zeit mit Ihren Freunden verbringen, Ihrer Familie helfen, ein Date haben und vieles mehr. Sie können sich unten den offiziellen englischen Ankündigungstrailer ansehen, um eine Vorstellung davon zu bekommen, was Sie erleben können.

Siehe auch

Assassin's Creed Magic the Gathering – Schlüsselbild

Wenn Sie nicht 100 % vom Spiel überzeugt sind, können Sie glücklicherweise auch eine kostenlose Demo im eShop ausprobieren. Sie erscheint am 30. Juli 2024. Damit können Sie einen Tag im Spiel erleben und einen Teil der offenen Welt erkunden. Derzeit ist unklar, ob der neue DLC des Spiels, Broadcast Over Sunset, auch lokalisiert wird. Da es jedoch einen englischsprachigen Patch auf Steam geben wird, wäre es sinnvoll, dass es auf Switch die gleiche Behandlung erfährt.

Der…

Share this Article